Schwanger was nun! Abtreibung?

Hallo zusammen. 

Ich habe erfahren, das ich schwanger bin, jedoch ist meine Situation wirklich für mich nicht so einfach. 

ich bin 27 Jahre alt und studiere erst seit 1 Jahr. Ich weiß einfach nicht wie das funktionieren soll. Ich bekomme weder Bafög noch sonst irgendeine Unterstützung. 

Ich weiß einfach nicht, wie ich das hinbekommen soll. 

Deine Meinung ist gefragt!

Du warst in den letzten sechs Jahren (2014-2020) schwanger und bist vor der Frage gestanden, die Schwangerschaft fortzusetzen oder abzubrechen? Dann würden wir uns freuen, wenn Du Deine Erfahrungen aus dieser Zeit teilst!

Wir haben unser Forum für euch erneuert!

Liebe Nutzerinnen und liebe Nutzer unseres Pro Femina-Forums,

wie ihr seht, schaut unser Forum seit gestern Abend ein wenig anders aus! 👏  

Der langersehnte Relaunch ist gut über die Bühne gegangen. Nach intensiven Arbeiten im Hintergrund dürfen wir uns über viele technische Verbesserungen, ein neues Design und auch eine neue Unterteilung in verschiedene Themen freuen! Auch mit dem Smartphone ist jetzt alles besser lesbar. 📲 🎉 💪

Ungewollt schwanger mit dem zweiten Kind

Hallo, 

Ich erzähle jetzt einfach etwas von der Situation. Ich habe eine Tochter die letzte Woche 4 geworden ist. Mein ein und alles meine große Liebe und unser absolutes Wunschkind. Ich würde mein Leben für sie geben. 

Uns war eigentlich immer klar, dass es nur sie geben wird. Klar hat man ab und zu über ein zweites nachgedacht aber der Entschluss war immer nein.

Ja und jetzt bin ich schwanger müsste die 6 ssw sein. Ich habe erst am Donnerstag den Termin beim Frauenarzt.

Schwangerschaftsabbruch - Brief nach Hause?

Hallo ich habe eine Frage, ich bin ü20 und lebe noch zuhause .. mich möchte einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen aber meine Eltern dürfen das auf keinen Fall mitbekommen deshalb ist meine Frage : habt ihr einen Brief nachhause bekommen? Von der Versicherung oder von dem Arzt irgendwas ? das ist mir wirklich sehr wichtig das zu wissen.. ich habe schon eine Beratung gehabt und den Kostenübernahmeschein habe ich auch aber ich habe echt Angst das ich einen Brief nach Hause bekomme wie war es bei euch? Kann mir jemand eine Antwort dazu geben ?

Ausbildung oder Kind? Ungeplant schwanger

Ich erkläre meine Situation.. mir ist bewusst das mir hier niemand die Entscheidung nehmen kann. Desto trotz erhoffe ich mir das jemand Erfahrungen berichten kann. Im Februar bin ich von meiner damaligen Ausbildung im Einzelhandel nach langem überlegen gegangen und habe den Weg gewagt zu kündigen. Daraufhin habe ich meine Traumausbildungsstelle gefunden!!! Seit Februar warte ich darauf sie endlich am 01.08 beginnen zu können. Gestern erfuhr ich das ich schwanger bin.. Mein Freund befindet sich momentan ebenfalls in Ausbildung und beendet diese nächstes Jahr.