Zurück

Einfach generell: Ich helfe euch, wenn ihr nicht weiter wisst!

Einfach generell: Ich helfe euch, wenn ihr nicht weiter wisst!
Aus meinen anderen Beiträgen wisst ihr, dass ich das alles mehrfach durch habe in verschiedenen Bereichen. Meine dringende BITTE: Gebt nicht auf. Es gibt Hilfe. Heute soviel, wie ich mir damals vor 40 Jahren echt gewünscht hätte...... Gebt nicht auf und gebt euer Kind nicht auf. Es hat ein Recht auf sein eigenes Leben, ob nun bei euch oder in einer liebevollen Pflegefamilie. Nutzt die Hilfen, die heute geboten werden. Und wenn ihr dennoch nicht mehr weiter wisst, meldet euch. Zusammen durch eine Not gehen bedeutet auch, ein gutes Ende zu finden. Für euch und für das Baby. LG Luise
0 Antworten