Zurück

Vielleicht ungewollt schwanger mit 16

Vielleicht ungewollt schwanger mit 16


Also. Ich bekomme meine Periode immer sehr pünktlich. Seit meinem letzten Zyklus hatte ich ungefähr 4 mal Geschlechtsverkehr mit meinem Freund aber wir haben ganz sicher immer mit Kondom verhütet. Es ist uns auch nicht aufgefallen das irgendwas nicht funktioniert hätte. Immerhin hat es bis jetzt auch immer geklappt. Jedoch kommt meine Periode nicht. Es sind zwar erst 3 Tage später als normal aber das war noch nie seit dem meine Periode regelmäßig ist. Ich hab aber auch schon seit 3/4 Tage Bauchschmerzen und starkes Ziehen. Außerdem ist mein Bauch ziemlich aufgebläht.

Ist es jetzt noch zu früh für einen SST?

3 Antworten


Hallo liebe mupsi,

ein Test ist schon möglich, denke ich. Die Symptome passen zur Zeit vor der Periode.

Und du kennst das vielleicht von sonst.

Ist es stärker oder hält länger an ... und die Periode kommt nicht ... dann ist es schon denkbar, dass du schwanger bist. Auch wenn ihr ein Kondom verwendet habt. Es ist auch möglich, wenn ihr nichts Besonderes gemerkt habt.

Auf jeden Fall ist der Test aussagekräftiger je länger du wartest. Das Schwangerschaftshormon kann ungefähr nach 19 Tagen sicher im Blut nachgewiesen werden. Und das "misst" ja der Teststreifen.

Es schafft dich ganz schön, hm?

Weiß dein Freund, wie es dir geht? Nich so einfach grade für dich ...

Meinst du das wäre möglich: du sammelst deinen Mut und machst den Test mit deinem Freund zusammen!?

Liebe Grüße von Layla


Hey liebe mupsi

du machst dir große Sorgen. Ich hab’ das Gefühl die Befürchtung schwanger zu sein macht dir richtig Stress. Solche psychischen Belastungen können natürlich auch Grund für dein Befinden sein. Versuch doch erstmal Ruhe zu bewahren.

Es kann schon mal vorkommen, dass sich der Zyklus plötzlich verschiebt. In deinem Alter wäre das eigentlich auch ganz normal. Wenn man so jung ist, ist der Zyklus oft noch nicht ganz ausgereift. Es braucht Zeit, bis er seinen ganz persönlichen Rhythmus findet... er ist immer in Bewegung und kann durch viele äußere Einflüsse wie Krankheit, Klimawechsel oder eben auch Stress schnell einmal durcheinandergebracht werden.

Du, es kann echt gut sein, dass nur vor lauter Anspannung deine Periode auf sich warten lässt. Mit einem Urin-Schwangerschaftstest würdest du schnell Klarheit bekommen!

Ich hoffe sehr mit dir, dass nichts passiert ist!

Herzlichst, Felicia


wie geht's dir? Konntest du denn inzwischen testen? Ich hoffe wirklich sehr, du kannst aufatmen und deine große Sorge schwanger zu sein, hat sich gar nicht bestätigt!

Schreib‘ doch wieder. Ich warte hier einfach mal!

Mit hoffnungsvollen Grüßen

Felicia