Zurück

Pille danach - hilfe schwanger?

Pille danach - hilfe schwanger?


Hallo,

Ich hatte am 20.7. GV mit meinem Freund und uns ist am Ende das Kondom geplatzt.. sind dann zur Apotheke gefahren und habe mir die Pille danach geholt. Haben noch schnell was gegessen, da ich die Pille nicht mit leerem Magen nehmen wollte. Also habe ich sie etwa 1-2 std später genommen.

Mein ES war um den 22./23.7.

Bin mir nicht mehr sicher, aber hätte dann 6 Tage nach dem GV also der 26.7. für 3 Tage kleine Blutungen (ich weiß nicht ob diese jetzt mit der Einnahme der Pille danach zutun haben oder dies Einnistungsblutungen waren....).

Ich hätte meine Periode am 6.8. bekommen sollen und habe sie heute immer noch nicht...

Soll ich noch warten? Oder wie soll ich vorgehen ? Was soll ich machen ?

8 Antworten


Liebe Sunny,

so im Ungewissen zu hängen ist belastend. Weiß dein Freund, dass du auf deine Periode wartest?! Oder kannst du sonst mit jemandem reden?

Die Hormone der Pille danach bringt halt oft den Körper durcheinander und man kann nicht damit rechnen, dass man die Tage zu gewöhnlichen Zeitpunkt bekommt. Also könnte die Verschiebung deiner Periode schon damit zu tun haben. Auch die kleinen Blutungen.

Weil aber der GV schon 22 Tage her ist, kannst du einen Urin-Schwangerschaftstest machen. Der zeigt so ab 18 Tage nach dem GV sicher an, ob du schwanger bist oder nicht. Am besten machst du ihn mit Morgenurin. Da wäre das Schwangerschaftshormon am konzentriertesten.

Ich hoffe, dass es gut für dich ausgeht – schreibe wieder, ja?!

Ganz liebe Grüße bis dahin von Sanne


Ja er weiß es und sagt auch dass wir das zusammen alles durchstehen.

Möchte halt trotzdem nicht schwanger sein...

Ich bin zurzeit im Urlaub und würde den Test machen, wenn ich wieder zu Hause bin - in aller Ruhe.


grade bin ich auch online und antworte dir gleich. Du machst es so, wie es dir am liebsten ist. Du bist noch jünger - weil du nicht schwanger sein möchtest?!

Wie berechnest du eigentlich deinen Eisprung? Wahrscheinlich mit einer App, oder?! Dabei ist halt zu beachten, dass die meisten Apps ihn so "berechnen", dass sie die Zyklusdauer und den ersten Tag der jeweiligen Periode verrechnen und einen Durchschnittswert bilden. Nicht mit einbezogen wird dabei, dass der Eisprung sich auch immer mal wieder durch bestimmte Einflüsse verschieben kann. Zuverlässiger ist die Beobachtung des Zyklus. Wenn dich das interessiert, kannst du hier https😕/www.profemina.org/info-abtreibung/natuerliche-verhuetung mehr dazu nachlesen. Es gibt frau einfach Sicherheit, wenn sie weiß, wo sie steht.

Toll, dass dein Freund so zu dir hält Das ist nicht selbstverständlich.

Jetzt wünsch' ich dir mit allem noch einen schönen Urlaub - du meldest dich wieder, ja?!

Ganz liebe Grüße!


also ich benutze schon eine App habe aber auch auf meinen ZS geachtet und um denn 22./23. rum war er halt durchsichtig und spinnbar deshalb

Kann es trotzdem sein, dass ich schwanger bin ? Obwohl ich die PoDaNa rechtzeitig genommen habe ?


Hallo Sunny,

ob die Pille danach bei dir gewirkt hat, lässt sich leider nicht mit Sicherheit sagen. Die Wirksamkeit ist da ja auch immer nur als wahrscheinlich angegeben. Die Körperfunktionen sind viel zu individuell als dass da eine sichere Aussage getroffen wird. Du musst hoffentlich nicht mehr allzu lange warten, bis du sicher sein kannst. Vielleicht magst du dir überlegen, ob du nicht doch jetzt schon einen Schwangerschaftstest machst.

Liebe Grüße!


Liebe Sunny, du wolltest ja einen Schwangerschaftstest machen, wenn du zuhause bist. Es löst sich hoffentlich alles gut auf für dich.

Herzliche Grüße!


Hallo

Danke für all eure Ratschläge! Ich in froh, dass wir uns hier austauschen können und das auf respektvollste Art und Weise.

Ich sags mal so, mir geht es super und ich hoffe, dass ich durch meine Erfahrung auch anderen Frauen helfen kann.

Liebe Grüße


dir geht's super - dann weißt du inzwischen, wie es bezüglich der Schwangerschaft weitergeht? Weiß es der Vater inzwischen?

Liebe Grüße und einen guten Abend dir noch!