Zurück

Könnte ich schwanger sein?

Könnte ich schwanger sein?


Hey,

Ich hatte ein oder 2 Tage nach meiner Periode GV. Wir hatten mit einem kondom verhütet, doch es ist kaputt gegangen. Ich habe dann innerhalb von 12 Stunden die ellaone genommen. Die Frau in der Apotheke meinte schon, es sei sehr unwahrscheinlich.

Nun hätte ich am Freitag meine periode bekommen sollen und sie ist immer noch nicht da? Könnte ich doch schwanger geworden sein?

15 Antworten


seit Freitag wartest du nun auf deine Periode....nach dieser Panne mit dem Kondom.

Ob die „Pille danach“ wirklich gewirkt hat, kann man nicht sagen.

Allerdings denke ich auch, dass es zwei Tage nach der letzten Blutung recht früh für die fruchtbare Zeit gewesen wäre. Doch nichts ist unmöglich.

Eins ist sicher, mit der „Pille danach“ bekommt dein Körper auf einmal eine hohe Dosis an Hormonen. Dadurch kann es natürlich im weiteren Verlauf zu Zyklusunregelmäßigkeiten kommen.

Vielleicht magst du einen Schwangerschaftstest machen?

Wäre es schwierig für dich, wenn du schwanger geworden wärest?

Liebe Grüße und alles Gute dir,

Jovana


Hi Florena,

ich denke auch, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass du so schnell nach der Periode schwanger bist.

Ausgeschlossen ist es aber dennoch nicht. Mach doch einfach mal einen Test und halte uns gerne auf dem laufenden

Gruß chrissiii


Hey, danke für die Antwort.

Ich habe heute morgen einen test gemacht. Dieser war negativ. Für mich wäre es eigentlich kein großes Problem, wenn ich schwanger wäre. Allerdings bin ich mit diesem Mann nicht mehr zusammen. Ich hatte ihm vor dem test darüber informiert, dass ich auf meine periode nach unserer Panne warte.

Ich hoffe, dass ich meine periode nun nicht mehr lang auf sich warten lässt. Aber der test hat mich erstmal beruhigt.


Hallo Florena,

der negative Test konnte dich erstmal beruhigen, auch wenn du schreibst, dass eine Schwangerschaft kein Problem für dich wäre. Hattest dem Mann sogar schon „Bescheid“ gegeben.

Wie hat er denn reagiert..... auch wenn ihr nicht mehr zusammen seid?

Ich denke, du kannst mit einem entspannten „Ausgang“ der Situation rechnen.

Alles Gute dir weiterhin,

Jovana


Oh ja seine Reaktion würde mich auch interessieren!


Ansich, hat er auch kein Problem und würde dazu stehen. Allerdings ist er jetzt in einer Beziehung, was das ganze wohl erschweren würde.


Oh hmm naja, aber wenn er dich grundsätzlich unterstützen würde egal in welcher Form, dann kann es dir eigentlich egal sein, ob er in einer Beziehung ist oder nicht. Damit muss er sich ja dann herumschlagen, also mit seiner neuen Freundin, die eventuell eifersüchtig sein könnte.

Steht natürlich noch alles in den Sternen, da du ja nicht weißt, ob du tatsächlich schwanger bist, aber sei doch froh, dass er sich eigentlich ganz positiv geäußert hat. Blut ist dicker als Wasser und dass muss seine Neue auch einsehen.

Gruß chrissiii


Ich hoffe dennoch, dass alles mit einer periode ausgeht.. Meine Anzeichen, die ich immer davor habe, sind schon mal da.

Aber rein theoretisch dürfte ja nix passiert sein. Wahrscheinlich noch kein Eisprung + Pille danach.

Ich dachte dann nur, dass sich der ganze Zyklus doch nicht so verschiebt. Das macht mich dennoch so unsicher.. Denn dann war der test ja auch eigentlich völlig umsonst.


Hallo Florena,

so wie ichs weiß, kannst du auch mit der Pille danach ganz normal testen....also, so 18 -20 Tage nach dem Geschlechtsverkehr.

Wie geht’s dir denn heute, wie fühlst du dich? Deine „bekannten Anzeichen" hast du gestern schon gespürt...hat sich was getan? Ich drück dir jedenfalls die Daumen.

Alles Gute!


Ich fühle mich nicht wirklich gut. Dieses ungewisse, macht mich fertig.

Ich hatte ja am 25. Tag getestet. Dieser war negativ.

Meine Symptome dafür sind wieder weg irgendwie. Also am Wochenende teste ich nochmal. Wenn es wieder negativ ist und immer noch nix mit der periode ist, weiß ich es auch nicht.


Liebe Florena,

dann ists ja gut! Ich kann mir vorstellen wie erleichtert du dich nun fühlen wirst.

Find dich wieder gut ein in die „Normalität“, ja!

Wenn du magst und es dich interessiert, dann kannst du hier auf der Seite auch mal über Zyklusbeobachtungen nachlesen. Vielleicht wär es für dich eine Alternative, die dir in "Sachen Verhütung" - Sicherheit und Unabhängigkeit gibt?

Wünsch dir weiterhin alles Liebe!

Grüße von Jovana