Zurück

Tausend Dank, Profemina

Tausend Dank, Profemina
Ich habe mich in einer nicht ganz leichten Zeit an Profemina gewandt. Obwohl ich mit meinem Mann die 2. Schwangerschaft plante, war ich, als ich sofort schwanger wurde, total überrumpelt und plötzlich gar nicht mehr so sicher, ob ich das will. Ich machte Online den Abtreibungstest und schon einen Tag später antwortete eine ganz liebe Dame bei Profemina per Mail. Im Laufe der letzten Wochen führten wir ganz tolle Gespräche per Mail, was ich in dem Moment absolut toll fand, da ich mich ohnehin niemandem sonst anvertrauen wollte. Ich kann ganz klar sagen, dass meine liebe Beraterin einen maßgeblichen Teil dazu beitrug, mich für mein 2. Kind zu entscheiden und mich noch dazu ganz toll unterstützt. Auch wenn man immer mal wieder unsicher ist, sie findet immer die passenden Worte oder Gedankenanstöße. Für mich und meine bald vierköpfige Familie war es die Beste Entscheidung, Kontakt mit Profemina aufgenommen zu haben. Tausend Dank!!!
1 Antwort
Hallo! Es ist nicht selbstverständlich, dass man einen so guten Draht zu einer Beraterin hat - ich freu' mich sehr für dich, dass du so froh über deine Entscheidung bist! Euer Baby war geplant und trotzdem hat dich plötzlich die Unsicherheit gepackt. Wenn man selber nicht mehr hinaus sieht, ist es oft so eine große Hilfe, wenn man mit jemand Außenstehenden sprechen (oder schreiben kann). Wenn diejenige dann auch noch freundlich und kompetent ist und einen so toll unterstützt, wie man es braucht, ist das echt besonders. Es muss ja ein längerer Kontakt mit der Beraterin gewesen sein - weil du schreibst "im Lauf der letzten Wochen". Also hat sie sich auch die Zeit für dich nehmen können, wie du es für dich gebraucht hast Schön, dass du die Beratung von Profemina so weiter empfehlen kannst. Ich wünsche dir noch eine gute restliche Schwangerschaft und alles Gute für die Geburt! Liebe Grüße!